Skip to main content

Severin KS 9792

Severin KS 9792

Der deutsche Hersteller Severin bietet mit seinem Modell KS 9792 eine farbenfrohe Kühl-Gefrierkombination in gleich sechs verschiedenen Varianten an: grün, gelb, rot, schwarz, silber und ganz klassisch auch in weiß. Man kann also genau die Farbe wählen, die einem am besten gefällt und die am besten zur eigenen Küche passt. Was das Gerät neben Design noch draufhat, verrät unsere Produktvorstellung.

Bild der Severin KS 9792 Kühl-Gefrierkombination in schwarzBild der Severin KS 9792 Kühl-Gefrierkombination in silberBild der Severin KS 9792 Kühl-Gefrierkombination in weiß

 

 

 

 

 

 

 

Kompakt, günstig und sparsam

Mit den äußerst kompakten Abmessungen von 144 x 56 x 60cm (H x B x T) passt die Kombi auch in kleinere Nischen und wirkt in engen Küchen nicht überdimensioniert. Dementsprechend fällt das Platzangebot nicht riesig aus: 166 Liter im Kühlteil und 46 im Gefrierteil sind auf kleinere Haushalt von 1-2 Personen ausgelegt. Auch als Zweitgerät eignet es sich gut. Der Stromverbrauch ist mit 173 Kilowattstunden im Jahr relativ niedrig, dementsprechend hat das Gerät die Energieeffizienzklasse A++.

Traditionelle Aufteilung im Innenraum, Gefrierteil jedoch oben

Ohne Große Überraschungen präsentiert sich das Innere: Vier Einlegeböden, davon drei höhenverstellbar und einer über dem Gemüsefach, dazu drei Etagere in der Tür. In das untere Fach passen immerhin 1,5l Getränkeflaschen. Das oben angebrachte Gefrierteil hat entsprechend seiner geringen Größe keine Schubladen, sondern nur ein Trenngitter.

An den Zusatzfunktionen hat der Hersteller gespart, was bei dem niedrigen Preis ab 299€ (je nach Farbe) aber auch nicht verwunderlich ist. LED-Beleuchtung, NoFrost oder getrennte Regulierung von Kühl- und Gefrierteil sucht man vergebens.

Bild der Severin KS 9792 Kühl-Gefrierkombination in grün Bild der Severin KS 9792 Kühl-Gefrierkombination in gelb

 

Gute Verarbeitung, farbiges Highlight für die Küche

Trotz des günstiges Preises kann die Verarbeitung die Kunden insgesamt überzeugen.

Das Design ist sicherlich eines der Hauptargumente für den Kauf ausgerechnet dieses Modelles: so eine Farbauswahl gibt es nur selten. Ideal, wenn man einen bunten Akzent setzten möchte oder genau die Farbe der restlichen Küche treffen möchte.

Niedriger Verbrauch, angenehm leise

Erfreulich ist auch der niedrige Verbrauch von nur 173 Kilowattstunden im Jahr (Energieeffizienzklasse A++). Damit ist das Gerät nicht nur in der Anschaffung, sondern auch im Langzeitbetrieb günstig.

Mit nur 39 Dezibel man sich das Kühlaggregat im Alltag kaum bemerkbar. Selbst wenn der Kompressor anspringt, ist die Geräuschkulisse nicht störend. Meistens hört man es fast gar nicht.

Fazit

Wer eine solide Kühl-Gefrierkombi sucht und Wert auf die Farbauswahl legt, ist bei Severins KS 9792 genau richtig. Verarbeitung, Verbrauch und Lautstärke sind gut, nur auf Zusatzfunktionen muss man leider verzichten. Dafür ist der Preis (ab 299€) niedrig. Wem ein etwas ausgefalleneres Design gefällt, wird außerdem Gorenjes 61620-Kühl-Gefrierkombination mögen, die beste Retro-Gefrierkombi.

Severin KS 9792 bei amazon.de ansehen: (Farbe kann dort ausgewählt werden)
[asa default]B00WQNZ4F0[/asa]   zu amazon.de*